Reisen, Erlebnisse und die vielen sehenswerten Orte auf unserem Planeten.

Schlagwort: Playmobil

Traumurlaub auf hoher See: Kreuzfahrtspaß für Kids

Mit kreativen Spielfunktionen und detailreichem Zubehör bietet das Kreuzfahrtschiff Stoff für lang anhaltenden Spielspaß. Foto: djd/Playmobil

Mit kreativen Spielfunktionen und detailreichem Zubehör bietet das Kreuzfahrtschiff Stoff für lang anhaltenden Spielspaß.
Foto: djd/Playmobil

Auf einer Kreuzfahrt die Weltmeere, ferne Länder und exotische Kulturen entdecken – das ist für viele der perfekte Traumurlaub. Der Boom beim Urlaub auf dem Wasser hält an. Immer mehr Familien verbringen ihre Ferien auf einem Kreuzfahrtschiff.

Von Playmobil gibt es deshalb nun für alle abenteuerlustigen Kinder erstmals ein Kreuzfahrtschiff. An Bord können sich die Gäste nach dem Leinen-los-Kommando auf Entspannung in gemütlichen Kabinen und auf dem Sonnendeck freuen. Rutsch- und Wasserspaß am Pool oder ein Restaurantbesuch sorgen für Abwechslung. Ganz nebenbei entdecken die Urlauber faszinierende Reiseziele. Kreative Spielfunktionen, detailreiches Zubehör sowie fünf Ergänzungsartikel garantieren noch mehr Ferienspaß: Jeder Reisetag hält neue Überraschungen bereit.

Das Kreuzfahrtschiff mit zwei Kabinen, befüllbarem Pool und Rutsche vom Sonnendeck, Restaurant, Gangway sowie einem schwimmfähigen Rettungsboot gibt es für 99,99 Euro (UVP) im Handel, empfohlen wird das Set für Kinder ab sechs Jahren. Für noch mehr Spielspaß sorgen die Ergänzungssets wie die Karibikinsel mit Strandbar, der Jetski mit Bananenboot oder die Disco mit Liveshow.

Quelle: djd/Playmobil


WERBUNG



Das Kreuzfahrtschiff mit Zubehör kann hier bestellt werden:

 

Actionreiche Abenteuer mit Römern und Ägyptern: Geschenkidee für Kinder ermöglicht eine Zeitreise ins Land der Pharaonen

Kleine Abenteurer können das faszinierende Zeitalter der Römer und Ägypter völlig neu entdecken. Foto: djd/Playmobil

Kleine Abenteurer können das faszinierende Zeitalter der Römer und Ägypter völlig neu entdecken.
Foto: djd/Playmobil

Cäsar und Kleopatra beschließen Waffenruhe – doch wird sie halten? Ein Widersacher hat bereits einen hinterlistigen Plan geschmiedet. Um die alten Ägypter mit ihren Pyramiden, Mumien und Hieroglyphen ranken sich viele Mythen und Legenden. Auch das antike Rom mit seinen Herrschern und Legionären fasziniert bis heute. Mit einer neuen historischen Spielwelt von Playmobil können kleine Abenteurer dieses spannende Zeitalter nun völlig neu entdecken.

Schauplatz ist die majestätische Pyramide des Pharao, hinter deren Mauern sich lang gehütete Geheimnisse und wertvolle Schätze verbergen. Gefährliche Fallen und Rätsel erschweren Grabräubern den Zugang. Acht weitere Spielsets wie die römische Galeere, die Ägypter mit ihrer Feuerballiste und das Grabräuberlager komplettieren die Spielwelt und bieten Raum für actionreiche Spektakel im Kinderzimmer. Die aufwändig gestalteten Figuren, detailreiche Ausstattung sowie die raffinierten Spielfunktionen hauchen der Antike neues Leben ein.

Die Pyramide des Pharao mit spannenden Rätseln, gefährlichen Fallen und wertvollen Schätzen ist im Handel für zirka 72,99 Euro (UVP) erhältlich, empfohlen ist das Set für Kinder ab sechs Jahren. Dazu sind acht Ergänzungsartikel aus der Welt der Römer und Ägypter erhältlich (zwischen 5,99 und 42,99 Euro UVP), vom ägyptischen Kamelkämpfer bis zu Cäsar und Kleopatra.

Quelle: djd/Playmobil


WERBUNG

Die verschiedenen Playmobil-Sets zum Thema „Römer & Ägypter“ kann man hier bestellen:

Ready for Take-off: Action rund um die Uhr auf dem City-Flughafen

Spielspaß für kleine Piloten

Auf dem neuen City-Flughafen von Playmobil ist Action rund um die Uhr angesagt. Foto: djd/Playmobil

Auf dem neuen City-Flughafen von Playmobil ist Action rund um die Uhr angesagt.
Foto: djd/Playmobil

Wen die Faszination Flughafen einmal gepackt hat, den lässt sie meist nicht mehr los. Schließlich sind moderne Airports kleine Städte, in denen sich viele Menschen begegnen und unzählige Geschichten ereignen. Ein Rädchen muss ins andere greifen, damit alle Abläufe reibungslos vonstatten gehen.

Auch auf dem neuen City-Flughafen von Playmobil ist Action rund um die Uhr angesagt. Die Fluggäste geben ihre Koffer am Check-in-Schalter ab, dann geht es durch die Sicherheitskontrolle. Das Flughafenteam überwacht vom Tower aus die landende Maschine. Sechs Ergänzungsartikel mit realistischen Details sorgen für weiteren Spielspaß: Die Fluglotsen bringen das Flugzeug mit dem Schlepper in die optimale Position für den Start und verstauen das Reisegepäck im Laderaum. Schon bald hebt der Flieger ab in Richtung Sonne. Mit Spezialfahrzeugen und technischem Know-how sorgt die Flughafenfeuerwehr für Sicherheit im Flugbetrieb. Noch kein Flugticket? Kein Problem, am Automaten können Kurzentschlossene bequem ihre Karte ziehen.

Den City-Flughafen mit Tower, Check-in, Gepäckabgabe und Sicherheitskontrolle gibt es für 56,99 Euro (UVP) im Handel, empfohlen für Kinder ab vier Jahren. Zu den Ergänzungen (zwischen 9,99 und 56,99 Euro UVP) zählt das Passagierflugzeug mit Platz für sieben Figuren und Gepäck sowie das Flughafenlöschfahrzeug mit Licht und Sound.

Quelle: djd/Playmobil


WERBUNG

Die Playmobil-Spielsets kann man direkt hier bestellen:

 

© 2021 Reisende Reporter

Theme von Anders NorénHoch ↑